Impress yourself

Unsere Aufgabe war es, PEUGEOT Deutschland in ein relevantes und glaubhaftes Markenterritorium zu führen, um daraus eine Marken- und Produktkommunikation abzuleiten, die eine klare Haltung transportiert. Die Launchkampagne für den PEUGEOT 208 war die erste große Bewährungsprobe für unsere neue PEUGEOT Markenpositionierung und den Claim „Impress Yourself“: Nicht dem gängigen Rollenbild entsprechen und Konventionen einfach auf den Kopf stellen. Sich selbst beeindrucken statt fremden Erwartungen zu genügen. Anders sein und eben deshalb seinen Weg gehen.

Es sind genau diese Einstellungen, die Mario Galla und die Marke PEUGEOT verbinden und die das Model zum perfekten Gesicht für den neuen PEUGEOT 208 machen Mario Galla trägt aufgrund eines verkürzten Oberschenkels eine Beinprothese. Mario Galla geht offen, selbstverständlich und lässig mit seiner Behinderung um und das mit großem Erfolg. Es folgten Engagements von ADIDAS, Benetton und Hugo Boss.

Unsere integrierte Kampagne beinhaltete eine neue Kommunikationsstrategie und etablierte eine vollkommen neue Tonalität zusammen mit einem neue Kampagnendesign für die Marke PEUGEOT. Rund um die Kampagne entstand die Content Activation Plattform peugeot-impress-yourself.de auf der die erzielte Aufmerksamkeit gebündelt und in Richtung Probefahrt-Aktivierung gelenkt wurde.

Bereits drei Wochen nach Launch waren auf ihr über 150.000 Besucher zu verzeichnen. Über 400.000 Video Views in sozialen Netzwerken sorgten für zusätzliche Aufmerksamkeit. Die Person Mario Galla und seine Geschichte wurden von zahlreichen Medien aufgegriffen und sorgten für eine Gesamtreichweite von 59.8 Millionen Kontakten.

More Work