#DiversityMatters

Wir leben in einer superdiversen Welt und doch sind wir noch nicht frei von (unbewussten) Vorbehalten gegenüber Andersartigkeit. Darum gilt es, das Bewusstsein zu stärken, dass ein Reichtum an unterschiedlichen Ausprägungen, Begabungen oder Hintergründen positive Impulse für eine Gesellschaft setzt.

Um dieses Bewusstsein zu fördern, wollten wir auch in diesem Jahr mehr Sichtbarkeit für das Thema Diversity schaffen und fragten in Düsseldorf erneut: Was ist Vielfalt für dich?

Dafür wurde am 28.05.2019, zum 7. Diversity-Tag, im Herzen Düsseldorfs auf dem Heinrich-Heine-Platz zur aktiven Teilnahme und Mitgestaltung eingeladen – in einer eigenes konzipierten Fotobox kam so jede/r zu Wort und konnte teilen, was Diversity für sie/ihn persönlich bedeutet und warum der Einsatz für Vielfalt und Toleranz in unserer Gesellschaft eine Atmosphäre der Möglichkeiten schafft.

More Work